„Wochen der Wahrheit“ gehen in Bad Homburg zu Ende

Autor: Michael Wiegand

7:15 endete der erste Vergleich der Wiesbaden Phantoms mit den Bad Homburg auf Bundesligaebene Mitte Juni. Der Aufsteiger hatte in der hessischen Landeshauptstadt überzeugt und steht mittlerweile mit 5:7 Zählern noch immer zwei Punkte vor dem Traditionsverein. Am Samstag kommt es nun zum zweiten Aufeinandertreffen – dieses Mal in Bad Homburg, Usinger Weg 96. Kick-off ist um 17 Uhr.
„Wochen der Wahrheit“ nannte Wiesbadens Head Coach Tibor Gohmert die Begegnungen mit den Frankfurt Pirates und Bad Homburg Sentinels. Die Bilanz der beiden Partien gegen die Pirates fiel positiv aus. Das Hinspiel am Main endete 0:0, das Rückspiel in Wiesbaden 7:0. Kein Grund jedoch in Freude auszubrechen, denn wirklich zufrieden waren die Phantoms mit der Punkteausbeute nicht. Defensiv wussten die Spieler von Defensive Coordinator Johannes Fiebig hingegen zu überzeugen, hatten mit den Pirates aber auch das offensiv schwächste Team der GFL2 im Zaum zu halten.
Durch einen Sieg mit mehr als acht Punkten könnten die Phantoms die Sentinels in der Tabelle direkt überholen und die Führung in Gruppe 2 der GFL2 Süd übernehmen. Motivation genug, sich am Samstag ins Zeug zu legen.
„G.E.D.U.L.D.“ hatten die Phantoms im Grußwort des Stadionmagazins „PhanMag“ am vergangenen Samstag vor dem Heimspiel gegen Frankfurt in Anlehnung an Aaron Rodgers „R.E.L.A.X.“ von den Phans erbeten. Geduld, da sich das sehr junge GFL2-Team der Phantoms nach wie vor in der Aufbauphase befindet. Das immense Potenzial des Teams überzeugt den Coaching Staff, den eingeschlagenen Weg weiterzugehen. Durch die ausgefallene 2020er Saison und den Wechsel des damaligen Seniorjahrgangs seien immerhin gleich zwei Jahrgänge ohne GFL2-
Erfahrung in die Liga gestartet. Sowohl die Integration als auch die Akklimatisierung dauere entsprechend. Zudem setzen die Phantoms komplett auf die eigene Jugend und Spieler aus der Region – ohne Imports. „Wir können hier etwas Großes aufbauen“, ist sich Tibor Gohmert sicher.
Am Samstag, 28. August, folgt direkt das letzte GFL2-Heimspiel der Phantoms im Jahr 2021. Ab 17 Uhr sind an diesem Tag die Fursty Razorbacks zu Gast in „Camp Lindsey“ in der Willy-Brandt-Allee 17.

Nächster Spieltag

August 2021
M D M D F S S
     
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Anstehende Spieltage

DatumEvent