Infos

WAS IST CHEERLEADING?

Cheerleading ist nicht nur das Anfeuern der Footballer und Zuschauer während der Spiele, Cheerleading ist bei den Wiesbaden Phantoms eine eigenständige Sparte mit bis zu sechs Squads – also verschiedenen Gruppen, die Stunt zeigen, aber auch Tänze präsentieren.

Der Höhepunkt jedes Cheerleading-Jahres sind die Meisterschaften, die auf Landesebene beginnen und über Deutsche und Europa- bis hin zu Weltmeisterschaften führen. Die Phantoms-Sportlerinnen sind sowohl im Cheerleading als auch mit Stunts bei diesen Wettbewerben vertreten.

2019 war das bisher erfolgreichste Jahr der Wiesbadenerinnen, als sie mehrfache Landesmeister wurden, sich über die Deutsche Meisterschaft für die EM qualifizieren und Doppel-Europameisterinnen wurden. Bei der WM in Japan belegten sie schließlich Platz 5.

2023 dominierten die Phantoms auf Landesebene und gewannen mit allen sechs angetretenen Squads den Titel, errangen auch Bundesebene einmal Gold, viermal Silber sowie einmal Bronze und qualifizierten sich damit wiederum mit allen sechs Gruppen für die Europameisterschaft.

Informationen zu allen Teams gibt es bei der Sportlichen Leiterin der Phantoms-Cheerleader, Manuela Christen, per E-Mail.

Nächster Spieltag

Wiesbaden Phantoms vs. Bad Homburg Sentinels

18. Juni 2024

U13 Flagliga Mitte

Februar 2024
M D M D F S S
    Jun »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
26272829