U19 Nachwuchs gewinnt beim Aufsteiger Hanau Hornets

Autor: Phantoms Jugend

Aufsteiger sind immer gefährlich, Aufsteiger kennt man nicht und dieser Aufsteiger hat mit einer knappen Niederlage zum Saisonauftakt bei den Saarland Hurricanes auf sich aufmerksam gemacht. Am 30. April kam es zum ersten Duell in der Jugendbundesliga Mitte zwischen unserer U19 und dem Nachwuchs der Hanau Hornets. Gleichzeitig war es das Duell der beiden U17 Auswahlquarterbacks 2016 des hessischen Verbandes. Louis Jakob auf Seiten der Hornets, gegen Tom-Emil Meissner.

Druck machen, selten Pässe zulassen und die Receiver covern, war Aufgabe der Defense von Manuel Tepper. Am Ende fand nur ein Drittel der Pässe ihr Ziel für 131 Yards, sowie zwei Interception durch Jakob Bessler und Sofian Hassani. Meissner machte es besser, 50% seiner Pässe fanden ihr Ziel und mit Nico Strahmann zum 6:0 und zum 20:6 zwei Mal unseren Wide Receiver im 75er Kader der Jugend Nationalmannschaft.

Nach Strahmanns Führungstouchdown glichen die Hornets per Lauf zum 6:6 aus. Im zweiten Spielabschnitt machte sich Jonas Fay auf den Weg in die Endzone, legte dabei erst 62 Yards und im letzten Quarter nochmal 17 Yards für seine Saisontouchdown #3 und #4 zurück. Den Zwischenzeitlichen Anschluss durch Louis Jakob zum 14:20 beantwortete Fullback Tobias Faulhaber. Er tankte sich aus kurzer Entfernung in die Endzone und Mark Hood verwandelte noch ein 20 Yard Field Goal zum 37:14 Endstand.

„Das Ergebnis klingt deutlich, das Spiel war es aber nicht. Hanau wurden zwei Touchdowns auf Grund von Strafen aberkannt., bei uns mangelt es immer noch an der Verwertung der Zusatzpunkte, dass kann bei einem anderen Spiel ausschlaggebend sein.“ so Cheftrainer Christian Freund nach dem Spiel.

Kurz nach dem Spiel galt der Focus bereits dem Nächsten. Am kommenden Sonntag ist man Gast bei den Darmstadt Diamonds. Nach zwei Niederlagen gegen Saarbrücken und Mainz sind die Jungs aus dem südhessischen Traditionsverein in Zugzwang. Es wird ein Duell der beiden hessischen Jugendnationalspieler, wenn auf Seiten der Diamonds Running Back Jeremia Böhmann auf unseren Defensive Back Raphael Gardoni treffen wird. Am Sonntag um 14:00 Uhr auf de, Gelände der TSG 1848 ist Spielbeginn zu Spiel 3 der Saison mit dem klaren Ziel auch Sieg Nummer 3 einzufahren.

Nächster Spieltag

Mai 2017
M D M D F S S
     
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Anstehende Spieltage

DatumEvent