Änderung im Vorstand

Autor: Vorstand

Der Vorstand der Wiesbaden Phantoms besteht ab sofort und für die verbleibende Dauer der Amtszeit (bis zum ersten Quartal 2019) nur noch aus drei Vorstandsmitgliedern.
Am Mittwochabend erklärte Annette Richling, Vorstand Marketing & Sponsoring, mit sofortiger Wirkung den Rücktritt von allen Ämtern, darunter auch den Posten des Teammanagers der GFL2-Mannschaft. Am Donnerstag trat dann, ebenfalls mit sofortiger Wirkung, André Kröger, Vorstand Presse & Öffentlichkeit, von seinem Vorstandsposten und den damit verbundenen Posten als Pressesprecher und Stadionsprecher zurück.
Beide Vorstandsmitglieder haben in den letzten 14 Monaten viel für den Verein geleistet und bewegt. Ihre Erfolge hätten sie gerne der in Kürze stattfindenden Mitgliederversammlung präsentiert. Beide sahen aber keine Möglichkeit mehr ihre Ämter bis zu diesem Zeitpunkt auszuüben. Die Gründe für ihre Rücktritte gaben sie am Dienstagabend innerhalb der turnusmäßigen Vorstandssitzung ihren überraschten Kollegen bekannt. Diese waren nicht gewillt sich hierzu zu positionieren.
„Das kam für uns sehr überraschend und wir bedauern dies sehr“, sagt Christian Freund, Vorstand Verwaltung & Finanzen. „Beide hinterlassen ein sehr große Lücke und stellen uns so kurz vor der Saison vor eine riesige Herausforderung. Die Gründe, die beide angegeben haben, sind für uns absolut nachvollziehbar. Es wäre uns dennoch lieber gewesen, sie hätten ihre Arbeit fortgesetzt, da wir diese Arbeit nicht in diesem Umfang und auf diesem Niveau werden leisten können“ sagt Freund abschließend und bedankt sich für die Arbeit des letzten Jahres.
Zu den Rücktrittsgründen gibt es kein offizielles Statement.

Nächster Spieltag

März 2016
M D M D F S S
     
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Anstehende Spieltage

DatumEvent