Phantoms besiegen Rhein Neckar Bandits

Autor: Christian Freund

Was der GFL Mannschaft 2012 noch verwehrt blieb, schafften die jüngsten Footballer von Gerd Meissner beim Hornets Bowl II am 18.11.12 in Hanau.
Flagfootball vom Besten der Altersklasse U14 (bis Jahrgang 1998) gab es in Hanau zu bestaunen.
Mit dem amtierenden deutschen Flagjugendhallenmeister im 5er Flag und Vizeeuropameister, der Franken Knights Flag Attack, hatten die Phantoms im ersten Spiel ihre Probleme. Alle Pässe des späteren Turnier MVP Laurin Holzhauser fanden ihren Anspielpartner und man musst das Spiel mit 38:6 verloren geben. Ähnlich verlief es dann gegen den kleinsten, aber verbissen kämpfenden Turnierkader der Mainz Golden Eagles, die durch ihre Überlegenheit in Größe und Schnelligkeit das Spiel mit 39:12 gewannen.
In der zweiten Turniergruppe gewann der Gastgeber aus Hanau alle Spiele, auch gegen den deutschen Vizemeister aus Weinheim.
Im Spiel um Platz 5 übernahmen dann sofort die Phantoms Offense das Kommando und erarbeitete sich mit sicher ausgeführten Spielzügen bereits bis zur Halbzeitpause eine 30:0 Führung. Am Ende des Tages hatten alle 20 Mitgereisten Phantoms Flaggies Spielzeit erhalten.
Einige Flaggies werden das Team nun in Richtung U15 Mannschaft verlassen, alle anderen trainieren in den Wintermonaten jeden Samstag von 10:00 – 12:00 Uhr in der Sporthalle im Europaviertel, Willy-Brandt-Allee 17 für die nächste Saison. Neueinsteiger ab 8 Jahren sind herzlich willkommen.

Nächster Spieltag

Fursty Razorbacks vs. Wiesbaden Phantoms

13. August 2022

German Football League 2

August 2014
M D M D F S S
    Aug »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031