Fazit: U19 Testspiel gegen Düsseldorf Panther

Autor: Michael Wiegand

Eine Woche nach dem Testspiel der U19 der Wiesbaden Phantoms gegen Düsseldorf Panther hat Head Coach Christian Freund ein positives Fazit gezogen: „Wir haben unser Ziel erreicht, einen gut gecoachten Team – mit den gleichen, ehrgeizigen Ambitionen wie wir – ein spannendes und ausgeglichenes Spiel zu liefern. Kurz hatten wir sogar einen Sieg vor Augen.“ Stelle sein Team die kleinen Fehler wie Drops, schlechte Cuts oder unsauberes Tackling in den nächsten vier Wochen ab, „werden wir eine gute GFL-J-Saison spielen“, sagte Freunde, dessen Coaches einige Stammspieler wegen der Sommerferien fehlten.
Stadionsprecher Willi Turturica schwärmte: „Die erste Halbzeit hat ein tolles Spiel auf sehr hohem Niveau bereitgehalten. Trotz ferienbedingter Abwesenheiten hat man zwei technisch sehr gut ausgebildete Teams auf Augenhöhe erlebt. Hat sehr viel Spaß gemacht zuzusehen…“
In der zweiten Halbzeit experimentierten beide Coaching Staffs mehr und mehr. „Alle Spieler standen auf dem Feld, wir haben keine Verletzten und das ganze Team hat einen Schritt nach vorne gemacht“, fällt Freunds Fazit weiter aus. „Wir haben Videomaterial für die weitere Arbeit und richten unseren Fokus jetzt auf die Saarland Hurricanes.“
Der Saisonauftakt findet am Sonntag, 22. August, ab 15 Uhr, im Saarland statt. Das erste Heimspiel tragen die Phantoms am Samstag, 28. August, um 13 Uhr vor der GFL2-Partie um 17 Uhr aus.
Zahlen zum Spiel:
1 Interception durch Bernöster
2 Yards überbrückte Turturica für seinen erlaufenen Touchdown
3 Interceptions: 2 Mal Phantoms, 1 Mal Panthers
4 First Downs der Panthers
5 Receiver wurden bedient: Deisenroth, Szpotowicz, Grütz, Stolz, Schönfeld
5 Mal taucht Busch in den Defense-Stats auf: mit Tackle, Assist, Sack, Tackle for Loss und Fumble
7 Mal taucht Kranz in den Defense-Stats auf: mit fünf Tackles und 2 Assists
9 First Downs der Phantoms
15 Yards Raumgewinn war für Greenidge beim Return Maximum
19 Yards war der weiteste Turturica-Pass lang
25 Yards lief Kaufman bei seinem längsten Run
28 Receiving Yards von Deisenroth, 1 Touchdown
29-Yard-Field-Goal von Gruber
33 Rushing Yards von Engel
35 Yards Penalties gegen die Phantoms
36 Plays der Panther
47 Yards weit war Engels längster Punt
61 Plays der Phantoms
64 Total Yards der Panthers
85 Passing Yards von Turturica
95-Yards-Kick-off-Return-Touchdown der Panther
115 Yards überbrückte Gruber bei seinen 4 Kick-offs
127 Total Yards der Phantoms
130 Yards Penalties gegen die Panthers
Der U19-Spielplan im Überblick:
So., 22. August, 15 Uhr: Saarland Hurricanes – Wiesbaden Phantoms
Sa., 28. August, 13 Uhr: Wiesbaden Phantoms – Frankfurt Universe
Sa., 18. September, 17 Uhr: Wiesbaden Phantoms – Saarland Hurricanes
So., 26. September, 14 Uhr: Frankfurt Universe – Wiesbaden Phantoms

Nächster Spieltag

Wiesbaden Phantoms vs. Gießen Golden Dragons

20. August 2022

German Football League 2

Juli 2021
M D M D F S S
    Aug »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031