Gastspiel beim Tabellenführer

Autor: Michael Wiegand

Das GFL2-Team hat eine Woche Pause, also gibt’s keinen Phantoms-Football? Von wegen! Die U17 gastiert in der Jugendregionalliga Hessen am Samstag, 25. August, bei Tabellenführer Frankfurt. Allerdings nicht in der Bankenmetropole, sondern in Rüsselsheim, wo Universe im Stadion am Sommerdamm spielt. Kick-off ist um 14 Uhr.
In der höchsten U17-Liga scheint sich nach nur zwei Spieltagen bereits die Spreu vom Weizen getrennt zu haben, denn mit den Bad Homburg Sentinels und den Marburg Mercenaries stehen schon jetzt die beiden Teams am Tabellenende, die zu Beginn der Saison als am schwächsten eingeschätzt wurden.
Frankfurt Universe führt mit 4:0 Punkten durch Siege über Bad Homburg und Hanau vor den vermeintlichen Favoriten aus Rodgau. Die Wiesbaden Phantoms und Hanau Hornets rangieren mit 2:2 Punkten auf den Plätzen drei und vier. Aber: Die Phantoms haben noch kein Spiel gewonnen! Zu Saisonbeginn verlor das Team von Head Coach Sascha Gaveau – über weite Strecken des Spiels zu unkonzentriert, um die starken Pioneers in die Knie zu zwingen – mit 21:32, um danach die Partie gegen die Sentinels geschenkt zu bekommen. Bad Homburg hatte den Vergleich abgesagt.
Der 25. August wird also zutage bringen, wie stark das hoch eingeschätzte U17-Team der Phantoms wirklich ist: Niederlage gegen den Tabellenzweiten, nun der Vergleich mit dem Tabellenführer. Wie die Wiesbadener Phans helfen können… nun… das dürfte klar sein, oder?

Nächster Spieltag

Fursty Razorbacks vs. Wiesbaden Phantoms

13. August 2022

German Football League 2

August 2018
M D M D F S S
    Aug »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031