„Einfach mal den Nachbarn einladen”

Autor: Phantoms Herren

Wie groß ist der Frust nach der Niederlage gegen Albershausen?
Der Frust ist natürlich riesig nach so einer bitteren Niederlage. Wir waren gut auf Albershausen eingestellt, aber nach der Halbzeit haben wir den Fokus verloren und nach der 14:0-Führung das Spiel offensichtlich nicht mehr ernst genommen.
Bist du mit Deiner eigenen Leistung zufrieden?
Mit meiner persönlichen Leistung bin ich sehr zufrieden, aber die beste Einzelleistung bringt nichts in einem Teamsport. Da müssen schon alle Zahnräder ineinander greifen.
Du sagst, dass es schwer wird, mit zwei Niederlagen in dieser Saison noch Meister zu werden. Heißt also… das war’s jetzt mit Niederlagen, oder?
Ja. Mit zwei Niederlagen ist man vielleicht schon aus dem Titelrennen heraus dieses Jahr. Da wir jetzt schon eifrig eingesammelt haben, muss jetzt ein elf Spiele lange winning streak her. Wir müssen ab jetzt perfekt spielen! Fehler dürfen keine mehr gemacht werden. Und vor allem: Jeder muss jetzt wissen, um was es in jedem Spiel geht!
Wie wichtig ist es darum, dass euch die Phans am Sonntag unterstützen?
Die Unterstützung der Phans ist natürlich enorm wichtig, auch wenn wir verstehen, dass die Enttäuschung bei ihnen genauso groß nach dieser Niederlage ist wie bei uns. Wir haben hohe Erwartungen geweckt und haben im Spiel gegen Albershausen eine Halbzeit lang komplett enttäuscht. Mit den Phans im Rücken ist das direkt eine andere Stimmung auf dem Feld und an der Sideline. Sie können das Team pushen! Darum: Nach Gießen kommen, nach Nürnberg kommen, uns zuhause unterstützen und Werbung für uns machen. Egal ob über Facebook oder einfach mal persönlich den Nachbarn oder Freunde einladen…

Nächster Spieltag

Mai 2017
M D M D F S S
     
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Anstehende Spieltage

DatumEvent