Vier Teams – vier Spiele – Phantoms Gameweek

Autor: Phantoms U16

Auf den ersten Blick laden die nackten Zahlen ein, auch in 2016 sehr hohe Erwartungen zu stellen. Der letztjährige, in der Liga unbesiegte, U15 Hessenmeister spielt in 2016 auf Grund der Umstrukturierung der Jugendliga nunmehr in der U16. Der Kern der Mannschaft bestehend aus dem Jahrgang 2001, der bereits letztes Jahr einige U17 Hessenauswahlspieler aufstellen konnte, wurde durch den bärenstarken Jahrgang 2000 erweitert. Und aus der U13 kam ein weiterer, in 2015 ungeschlagener Jahrgang hoch.

Nun tritt die U16 am Samstag um 15:00 Uhr bei den Saarland Hurricanes zum zweiten Saisonspiel an. Nachdem die Darmstadt Diamonds eindrucksvoll mit 56:0 zum Saisonauftakt besiegt werden konnten, trennten sich die Nachwuchs Canes mit einem seltenen 0:0 von den Marburg Mercenaries.

„Wir erwarten eine starke Defense, die sich auf unsere variable Offense entsprechend einstellen muss.“ so unser U16 Cheftrainer Jonny Ihl zu Beginn der Trainingswoche. Zwei Einheiten am Dienstag und Feiertags Donnerstag sind für die 13 bis 16-jährigen Spieler angesetzt, ehe am Samstagmorgen die Reise an den Matzenberg beginnt.

Auf Top Scorer Tom-Emil Meissner werden auch in Saarbrücken die Augen der gegnerischen Coaches und Zuschauer liegen, dass Ziel der jungen Mannschaft ist es allerdings so vielen Spielern wie möglich Spielpraxis zu geben und oft zu rotieren. Bereits in Darmstadt konnten somit Nachwuchsspieler Spielerfahrung sammeln, die teilweise erst im Winter zum Team gestoßen sind. Die Angriffsstrategie ist für diese Altersklasse eher unüblich. Statt des landläufigen laufbasierten Ansatzes wird der Luftangriff forciert, viele Optionen genutzt. Das ist sowohl mental als auch physisch sehr herausfordernd für die jungen Athleten und „wir verwirren entweder den Gegner oder wir uns selbst“, fügte Coach Ihl augenzwinkernd hinzu. „Aber das ist absolut in Ordnung, es ist ja unsere erklärte Absicht, unsere Spieler prinzipiell zu überfordern. Und wir wollen ja, dass sie Fehler machen. Wann sollten sie es sonst tun?“

Wer weniger Fehler macht wissen wir also am Samstagnachmittag wenn das erste Phantomsteam in das lange Football Wochenende startet. Wer nicht in Saarbrücken dabei sein kann, wird von uns laufend auf dem aktuellen Stand gehalten.
Folgt uns auf Twitter, Facebook oder Instagram – #phamily

Nächster Spieltag

Mai 2016
M D M D F S S
     
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Anstehende Spieltage

DatumEvent