Tanz in den Mai – U16 startet in die Saison

Autor: Phantoms U16

Es war der Jahreswechsel, als die Wiesbaden Phantoms die Nachricht durch die Veröffentlichung der neuen Bundesspielordnung erreichte, dass im Jugendbundesligateam ab sofort nur noch drei Jahrgänge spielberechtigt sind. Der komplette Jahrgang 2000 war betroffen.
Im Landesverband Hessen gibt es unter der U19 nur eine U15 Liga. Also keine Spiele für die Jungs?
Da alle GFL Juniors Mannschaften gleichermaßen betroffen waren, konnte man sich schnell einigen eine „Mini GFL Juniors“ U16 zu bilden. Hier spielen neben den Wiesbaden Phantoms, auch die Marburg Merceanries, Darmstadt Diamonds und Saarland Hurricanes mit ihren ehemaligen U15 Teams mit. Einzig die Mainz Golden Eagles stellen als Unterbau zur U19 ein U15 Flagteam, so dass hier die U16 Flagjugend gebildet wurde. Dies kommt auch einigen Spielern der Phantoms Flags zu Gute.
Somit geht Sie also erstmals an den Start die U16 Jugendregionalliga, mit sechs Spielen im Modus Neun gegen Neun auf dem Feld und der Hessenmeister U15 aus dem Jahr 2015 kann komplett ein Jahr weiter zusammen Football spielen.
Die nun über vier Monate dauernde Vorbereitung der U16 geht dem Ende entgegen. Nach einem Scrimmage in Bonn, einen knapp verlorenen Vorbereitungsspiel gegen die Cologen Crocodiles und einem Trainingslager am vergangenen Wochenende ist der gut 60 Mann starke Kader der U16 bereit es im ersten Saisonspiel mit den Darmstadt Diamonds aufzunehmen.
Das Spiel findet auf dem Sportgelände der TSG 1848, Heinrich-Fuhr-Strasse 40 in Darmstadt statt. Spielbeginn am Sonntag, dem 01. Mai ist um 11:00 Uhr. Auf Grund der Sperre der Innenstadt wegen des Fußballspieles am Samstag, mögen unsere zahlreichen Phans frühzeitig anreisen.

Nächster Spieltag

Wiesbaden Phantoms vs. Gießen Golden Dragons

20. August 2022

German Football League 2

April 2016
M D M D F S S
    Aug »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930