Das Hauptstadt Derby – U19 empfängt die Mainz Golden Eagles

Autor: Phantoms U19

Die Mainz Golden Eagles sind der älteste Footballverein in Rheinland-Pfalz und gründeten sich bereits 1982, eher 1984 unsere Phantoms auf der anderen Rheinseite das Licht der Footballwelt erblickten. Beide Vereine setzen traditionell auf Ihre Jugendarbeit und konnten hier in den letzten Jahren diverse Titel erringen. Nach 2013, als Mainz bereits in der Jugendbundesliga spielte und unser Nachwuchs die Spiele mit 25:6 und 14:6 für sich entscheiden konnten, kommt es nun erneut zum Aufeinandertreffen.
Die U19 der Golden Eagles ist neben den Darmstadt Diamonds der zweite Aufsteiger in die höchste Jugendspielklasse. Den diesjährigen Saisonauftakt bei den Saarland Hurricanes verlor man allerdings mit 6:49.
„Die Nähe und Rivalität beider Vereine ist immer etwas Besonderes.“ freut sich Sportdirektor Armin Eberhard auf das Spiel. Viele Spieler kennen beide Vereine, spielt oder spielte man doch auf beiden Seiten des Rheins. Die Golden Eagles konnten sich im Winter mit einigen Spielern verstärken und haben auch auf Seiten der Trainer Zuwachs erfahren. Interessant wird hier sicherlich auch das Duell unserer Spieler aus der GFL2 Mannschaft, welche sich am Samstag als Coaches auf beiden Feldseiten gegenüberstehen werden. Carlos Scheider und Maurice Scheuren auf Seiten der Mainzer, Oliver Gebhard, Adrian Kiernan und Nicolai Netz auf Seiten der Phantoms. Wer seine Jungs besser eingestellt hat, erfahren wir im Hauptstadt Duell.
Das Derby startet um 11:00 Uhr auf der Sportanlage im Europaviertel. Der Eintritt kostet 3,-€. Wir freuen uns auf viele Besucher, die unsere Jungs zum dritten Sieg im dritten Spiel tragen.

Nächster Spieltag

Wiesbaden Phantoms vs. Gießen Golden Dragons

20. August 2022

German Football League 2

April 2016
M D M D F S S
    Aug »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930