Wieder bei den Basics beginnen

Autor:

– Sechs Spiele in sechs Wochen… Wie bereitet man sein Team auf eine solche Saison vor?

So gut es geht, wir haben nichts geändert.

– Was sind die Vor- und Nachteile an einer solchen Saison?

Großer Nachteil für alle ist, dass die Schulferien eine wirklich gute Vorbereitung zunichte machen. Viele Spieler und auch Coaches sind im Urlaub. Vorteil: Wir haben mit der Saison nach 2020 einen Lichtblick.

– Wie sah die Vorbereitung generell aus?

Mäßig. Nach der Zwangspause 2020 musste sich erstmal alles wieder finden. Das Vergessene zum Beispiel auffrischen. Wir haben wieder ganz unten bei den Basics beginnen müssen und – wie gesagt – durch die Ferien ist ein normales Training eigentlich nicht möglich.

– Sucht ihr noch Spieler?

Immer, egal wie groß, wie klein, wie schwer, wie leicht. Wir haben für alle einen Platz. Einfach per E-Mail bei manuel.tepper@wiesbaden-phantoms.de melden.

– Auf welchen Gegner freust Du Dich am meisten?

Für mich sind alle Gegner gleich interessant. Es ist nun zwei Jahre her, dass ich die U16 übernommen habe und 2020 hatten wir nur zwei Freundschaftsspiele gegen Teams aus Nordrhein-Westfalen. Daher ist alles neu und eine Premiere.

– Wie scoutet man die gegnerischen Teams?

Wenn du Videoaufnahmen hast, dann am Bildschirm. Oder man schaut sich ein Spiel persönlich an. Aber meist spielen wir am gleichen Tag, daher wird es schwer, die Gegner zu scouten.

– Wird es ein Vorbereitungsspiel geben?

Nein, die Situation erlaubt es nicht, leider. Keine Zeit.

Nächster Spieltag

Wiesbaden Phantoms vs. Gießen Golden Dragons

20. August 2022

German Football League 2

Juli 2021
M D M D F S S
    Aug »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031