Halloween Bowl 2017

Autor: Michael Wiegand

Wenn die Tage kürzer und die Nächte länger werden, wenn der Nebel sich vom Boden erhebt und Geschöpfe der Nacht sich ans Tageslicht wagen, dann weiß jeder, was die Stunde geschlagen hat: Die Wiesbaden Phantoms, die Geister der hessischen Landeshauptstadt, laden alle Furchtlosen zum jährlichen Halloween U13 5er-Tackle-Turnier ein.
Dieses Mal findet der Halloween Bowl am Samstag, 28. Oktober, statt. Er wird in der Willy-Brandt-Allee 17 in 65197 Wiesbaden ausgetragen, dem Homefield der Wiesbaden Phantoms.
Ab 10 Uhr werden die schaurigen Partien ausgetragen. Gespielt wird 5er-Tackle-Football bis maximal 16 Uhr, je nach Teilnehmerzahl. Im Vergleich zum Vorjahr gibt es folgende Änderungen: Zum einen geht die Passkontrolle aller Spieler dem Halloween Bowl voran und zudem werden alle Teilnehmer gewogen.
Bis einschließlich 31. August sind Anmeldungen möglich.
Einen ersten Teilnehmer neben den Gastgebern Wiesbaden Phantoms gibt es bereits: Die Hanau Hornets Jugend hat sich am schnellsten angemeldet. Weitere Anmeldungen nimmt Wiesbadens U13/U16-Team-Manager Willi Turturica per E-Mail entgegen: willi.turturica@wiesbaden-phantoms.de Aber Vorsicht! Im vergangenen Jahr tummelten sich Eltern-Zombies rund um das Feld, Gespenster nahmen den Kiosk mit seinen Halloween-Süßigkeiten in Beschlag und Hexen boten ihren gruseligen Kuchen an. Auch in diesem Jahr sind die Wesen der Unterwelt beim Wiesbadener Halloween Bowl willkommen, denn was wäre der Bowl ohne sie?

Nächster Spieltag

Wiesbaden Phantoms vs. Gießen Golden Dragons

20. August 2022

German Football League 2

Juli 2017
M D M D F S S
    Aug »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31