Wiesbaden Phantoms bauen Damenteam auf

Die Wiesbaden Phantoms bauen ein eigenes Damenteam auf. Eine einmalige Möglichkeit für Interessierte. “Mädchen können lediglich noch in der U16 zusammen mit Jungen spielen”, sagt Vorstand Christian Freund, selbst Head Coach der U19. “Danach müssen sie sich, wenn ihr Verein kein Damenteam hat, einen anderen Club suchen.”

“Der Zeitpunkt ist ideal. Aktuell haben wir einen absoluten Run von Mädchen auf unsere U16. Ihnen wollen wir die Chance geben, nach ihrer U16-Zeit als Phantom weiterhin Football zu spielen”, ergänzt Oliver Gebhardt, der Sportliche Leiter der Phantoms. “Für die Entwicklung unseres Sports ist es zudem unabdingbar, es auch Frauen zu ermöglichen, American Football zu spielen.”

2024 feiern die Wiesbaden Phantoms ihren 40. Geburtstag und sind abseits des Feldes dabei, die Organisation weiter auszubauen. So wurde bereits im vergangenen Jahr mit dem Flag-Training für U16-Footballer begonnen, die nun in den Ligabetrieb einsteigen sollen, und im Cheerleading-Bereich ist geplant, ab nächster Saison neben den weltweit erfolgreichen Stunt Cheers auch ein Dance Team an der Sideline einzusetzen.

Für die Phantoms-Footballerinnen sucht der Verein gleichermaßen Spielerinnen wie Coaches, die sich bei Oliver Gebhardt per E-Mail an oliver.gebhardt@wiesbaden-phantoms.de melden können. Gebhardt: “Wir freuen uns über Einsteigerinnen und erfahrene Spielerinnen. Gleiches gilt für Coaches.” Wie auch bei den Männern sei kein bestimmter Körperbau für den Sport bevorzugt. “Es gibt tatsächlich für jede Interessierte eine passende Position.”

Nächster Spieltag

Wiesbaden Phantoms vs. Bad Homburg Sentinels

18. Juni 2024

U13 Flagliga Mitte

Januar 2024
M D M D F S S
    Jun »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031