Bild: Jochen Haupt

Bereits 2021 wählte der Phantoms-U19-Supporter Vielfaltsprojekte nach jedem Spiel des GFL-J-Teams einen MVP – In der aktuellen Saison wird diese beliebte Ehrungsreihe des “wertvollsten Spielers” einer Partie fortgesetzt.

2022 waren bisher Nick Kaufman, Till Seibel, Phil Oesterling, Sebastian Orthmann und Anton Göbel MVP. Nach dem sechsten Spiel der U19 konnte sich ein Lineman der Defense dank einer beeindruckenden Leistung über die MVP-Ehre freuen: Keon Rohe.

Rohe kam als D-Liner gegen Bad Homburg auf beeindruckende vier Tackles und einen Assist sowie einen Quarterback Sack – nach einer Jagd über die halbe Feldbreite! Bei zwei seiner Tackles sorgte der Nationalspieler sogar für Raumverlust des Gegners. Eine dermaßen beeindruckende Leistung, dass Supporter Narku Laing es sich nicht nehmen ließ, den aktuellen MVP selbst auszuzeichnen.

Go, Phantoms!

Nächster Spieltag

Wiesbaden Phantoms vs. Bad Homburg Sentinels

18. Juni 2024

U13 Flagliga Mitte

Januar 2024
M D M D F S S
    Jun »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031