Sportplakette in Gold für Phantastics

Amtierende Doppel-Europameisterinnen im Cheerleading ausgezeichnet

Von: Michael Wiegand

„Die Landeshauptstadt Wiesbaden verleiht ,Sportlerinnenname‘, American Football Club Wiesbaden Phantoms e.V., für besondere sportliche Leistungen die Sportplakette in Gold“ steht in der schmucken Urkunde, die den Phantastics nun mitsamt der genannten Sportplakette überreicht wurde. Eine späte, aber verdiente Ehre für die Europameister von 2019.

„Spät“, denn die Sportlerehrung 2020 fiel Corona zum Opfer. Nun, erst ein weiteres Jahr später, erhielten die Phantastics die Plakette im Training, denn erst jetzt durfte das Team von Coach Gina Klinkhammer erst wieder gemeinsam üben…

Wow… auch jetzt! Mega stolz auf euch, Phantastics! Wer noch?

Zurück zur Übersicht